Wilhelmsgymnasium siegt souverän beim „Jugend trainiert für Olympia“ Regionalentscheid Tennis WK IV

Die Mannschaft des Wilhelmsgymnasiums von links  nach rechts:
Nike Ullrich, Liz Altmann, Rike Biermann, Emil Belz-Jurkovic, Alexander Witt, Gregor Eisfeld

Beim Regionalentscheid Tennis des Schülerwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ am 23.05.2019 in Korbach belegte unsere Tennismannschaft den 1. Platz und qualifizierte sich damit zum dritten Mal in Folge für den Landesentscheid in Offenbach.

An diesem Wettkampftag traten die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule Kassel, die Alte Landesschule Korbach, die König-Heinrich-Schule Fritzlar und das WG gegeneinander an.

Unsere Mannschaft setzte sich im Tenniswettkampf souverän gegen alle Schulen durch und gewann darüber hinaus auch den Vielseitigkeitswettbewerb.Durch diese großartige Leistung erkämpften sich die Schülerinnen und Schüler den 1. Platz und werden im Juni in Offenbach wieder um den Titel des Landesmeisters kämpfen dürfen.