Bewegen, Forschen, Trommeln und Sprühen: 1. Aktionstag am WG

Bewegen, Forschen, Trommeln und Sprühen: 1. Aktionstag am WG

Hypnotisch-stampfende Trommelrhythmen untermalten akustisch die vielfältigen Aktionen auf dem Schulgelände und zeigten: Schule ist so viel mehr als Unterricht. Das wurde im Lockdown schmerzhaft deutlich. Da die Schüler in den vergangenen zwei Jahren auf viele Veranstaltungen wie Wandertage oder Exkursionen verzichten mussten, möchte das Kollegium des WG bis zu den Sommerferien an Aktionstagen den Schülerinnen […]

Herausragende Leistungen beim „Tag der Mathematik 2022“

Herausragende Leistungen beim „Tag der Mathematik 2022“

Florian Frohnes und Matti Weber haben den zweiten und dritten Platz im Einzelwettbewerb beim „Tag der Mathematik 2022“ errungen. Auch beim Gruppenwettbewerb konnten vordere Plätze erreicht werden. Ein Team musste sich nur einer Gruppe aus Fritzlar geschlagen geben und belegte den zweiten Platz. An einem Samstag im April fuhren mehrere Jugendliche aus den beiden Leistungskursen […]

Tolles Ergebnis beim Hessenfinale von „Jugend debattiert“

Tolles Ergebnis beim Hessenfinale von „Jugend debattiert“

Lennert Kreher belegt einen super 4. Platz, Ayla Bösel ist Landessiegerin. Beim diesjährigen Hessenfinale von „Jugend debattiert“ waren das Wilhelmsgymnasium gleich zweimal vertreten. In der Altersklasse 1 musste dabei Ayla Bösel aus der 9f die Frage debattieren, ob populäre Serien im Schulunterricht behandelt werden sollten. Nach einem prägnanten Eingangsstatement verteidigte Ayla in der anschließenden Debatte […]

„La muette de Portici“

„La muette de Portici“

Am 29.3.22 hatte die Klasse 7e Besuch ihres Paten, dem Dirigenten Kiril Stankow, aus demStaatstheater Kassel. Nachdem sich die Schüler*innen intensiv mit der Oper „La muette de Portici“, die am 9.4. Premiere feiert, im Unterricht beschäftigt hatten, war dieser Besuch einer der Höhepunkte in der Vorbereitung eines Theaterbesuches im Mai. Nicht nur, dass die von […]

Erfolg beim RoboCup-Turnier: Drei Teams vom WG für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert!

Im vergangenen Jahr mussten alle RoboCup-Junior-Wettbewerbe coronabedingt abgesagt werden. Dem Einsatz von Andreas Scheel und seinem Team von der Universität Kassel ist es zu verdanken, dass dieses Jahr am 26.02.22 der Regionalwettbewerb in Kassel stattfinden konnte. Das Wilhelms­gym­nasium war wieder mit fünf Teams, betreut von Dr. Matthias Willmann, vertreten. Unsere beiden jüngsten Teams, „RoBoss“ und […]

„Wir waren nur noch Tiere, die auf nichts mehr reagierten“

„Wir waren nur noch Tiere, die auf nichts mehr reagierten“

Dieses erschütternde Zitat stammt von einem Insassen des Konzentrationslagers Breitenau in Guxhagen. Kürzlich besuchte die Klasse 10a diesen nun wieder für Besuchergruppen zugänglichen Ort. Die Klasse hatte sich vorher über die Geschichte und Einzelschicksale informiert. Zunächst wurde die Gruppe über das Gelände und durch Teile der einzelnen Bauten geführt. Die beeindruckende Klosterkirche (um 1250 fertiggestellt) […]

Orchester ganz groß

Orchester ganz groß

Obwohl musikalische Ereignisse zu Pandemiezeiten vor allem durch die Attribute „klein“ und „reduziert“ geprägt sind, so wurde eines Ende Januar 2022 ganz groß: das WG-Orchester konnte das erste Mal seit fast vier Monaten wieder in voller sinfonischer Besetzung zusammen spielen! Wegen des Hygieneplans für den Musikunterricht, der begrenzten räumlichen und akustischen Möglichkeiten der Schule sowie […]

Jasmin Siebert gewinnt Schulfinale von „Jugend debattiert“

Jasmin Siebert gewinnt Schulfinale von „Jugend debattiert“

Hochklassige Debatten mit aktuellen Themen Corona überall…auch das diesjährige Schulfinale des Bundeswettbewerbs „Jugend debattiert“ stand ganz im Zeichen der Pandemie, und dies gleich aus mehreren Gründen. Zum einen, weil die zwölf Klassensiegerinnen und Klassensieger unter anderem die Frage debattierten, ob in Deutschland eine allgemeine Corona-Impfpflicht eingeführt werden sollte. Zum anderen, weil die Debatten aufgrund der […]

Wärmende Töne in frostiger Zeit

Wärmende Töne in frostiger Zeit

Dieses Weihnachtskonzert wird lange in Erinnerung bleiben. In Zeiten wie diesen ist die Kraft der Musik besonders spürbar. Nur ein Livekonzert zu erleben, ist schon etwas Besonderes. Aber wenn Freundinnen, Freunde oder Mitschüler auf der Bühne musizieren oder singen, die monatelang unter schwierigsten Bedingungen dafür geprobt haben, dann entsteht durch die Klänge Einklang und die […]

Nach oben