Herzlich willkommen!

CERTILINGUA


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

zum Schulstart im neuen Jahr 2022, für das wir Ihnen und Euch alles Gute wünschen, hier eine wichtige Information, die uns aus dem staatlichen Schulamt erreicht hat:

Nach § 28b Abs. 5 Satz 1 Nr. 1 des Infektionsschutzgesetzes dürfen Schülerinnen und Schüler, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, in der Ferienzeit nur dann öffentliche Verkehrsmittel benutzen, wenn sie getestet im Sinne des § 2 Nr. 6 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung sind. Die schulischen Tests genügen dieser Anforderung nicht.

Auch am ersten Unterrichtstag nach den Ferien kann es infolge unterschiedlicher Auffassungen, wie die vorgenannten Vorschriften auszulegen sind, in Einzelfällen vorkommen, dass das Testheft auf dem Weg zur Schule im ÖPNV nicht akzeptiert wird.

Es ist daher anzuraten, sich im Vorfeld bei den Verkehrsverbünden über deren Praxis zu informieren und im Zweifel am ersten Unterrichtstag den Nachweis eines aktuellen Bürgertests bereitzuhalten.

Es ist ohnehin empfehlenswert, in den letzten Tagen vor Schulbeginn einen Test vornehmen zu lassen bzw. einen Selbsttest durchzuführen.

Hier finden Sie noch das letzte Schreiben aus dem hessischen Kultusministerium zum Jahresausklang.

Leider konnten wir unsere diesjährige Informationsveranstaltung für den Übergang von der 4. zur 5. Klasse, den sogenannten Schnuppertag, nicht wie geplant in Präsenz durchführen. Die aktuelle pandemische Lage ließ dies nicht zu und wir sind der Empfehlung des Staatlichen Schulamts gefolgt, ein alternatives Online-Angebot zu bieten.

Ihnen und Euch steht dazu unser digitales Informationspaket für am WG interessierte Grundschulkinder und deren Eltern zur Verfügung. Sie gelangen über diesen Link zu einem umfassenden Informationsangebot:
Übergang 4-5 – Wilhelmsgymnasium Kassel (wgkassel.de)

Dort sind Informationen zum Übergang 4-5 hinterlegt:

  • Eine Begrüßung durch den Schulleiter
  • Ein virtueller 360°-Rundgang durch unser Schulgebäude
  • Unsere Stundentafel
  • Ein Beispielfilm einer Gesangsklasse
  • Hinweise zum Einwahlverfahren
  • Außerdem stellt sich im folgenden Video https://www.youtube.com/watch?v=T0LuWo9uE6o
    unsere Schule mit ihren Schwerpunkten vor.
    Das Video wurde von Schülerinnen und Schülern im letzten Schuljahr produziert.

Informationen zum Unterrichtsbetrieb ab 24.11.2021:
Um die vierte Infektionswelle zu brechen, haben sowohl Bundestag und Bundesrat mit der Verabschiedung des neuen Infektionsschutzgesetzes (USG) als auch die Landesregierung mit der Neuregelung der hessischen Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) Regelungen getroffen, die das Infektionsgeschehen rasch und effektiv eindämmen sollen.

Für unsere Schule bedeutet dies folgendes:
Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske gilt ab Donnerstag, dem 25. November 2021 auch am Sitzplatz, so wie dies auch in Hochschulen, sonstigen Bildungseinrichtungen, Übernachtungsbetrieben, bei Veranstaltungen, in Kinos, Theatern sowie in entsprechenden Arbeitsplatzsituationen vorgeschrieben ist.
Für die Testpflicht von Schülerinnen und Schülern, die weder geimpft noch genesen sind, ergeben sich keine Änderungen. Diese müssen auch weiterhin für die Teilnahme am Präsenzunterricht dreimal pro Woche einen negativen Testnachweis erbringen oder sich selbst dreimal in pro Woche in der Schule testen lassen. (Ausnahme: 14 Tage tägliche Testpflicht nach Auftreten eines Coronafalls in der Klasse oder Lerngruppe).

Dazu finden Sie hier das entsprechenden Schreiben aus dem Kultusministerium .
Zusätzlich erhalten Sie hier noch die weiterhin gültige Einwilligungserklärung für die Antigen-Selbsttests, ein Ablaufdiagramm und eine Kurzanleitung zu den Selbsttests sowie die zugehörigen Datenschutzhinweise .

Uwe Petersen (Schulleiter)


Neues aus dem WG

Termine



Das Wilhelmsgymnasium stellt sich vor

Das Wilhelmsgymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern eine fundierte Allgemeinbildung und vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Entwicklung. Das WG zeichnet besonders aus:

  • Ab Schuljahr 2018/19 Aufnahme rein unter G9-Bedingungen,
  • verlässliche und stabile Klassengemeinschaften,
  • ein engagiertes Kollegium, welches sich intensiv um die Belange der Schülerinnen und Schüler kümmert,
  • die Gestaltung der Übergänge von der Grundschule in das Gymnasium durch eine enge Zusammenarbeit mit den Grundschulen,
  • kompetente Beratung und Betreuung der Eltern bei allen schulischen Fragen und darüber hinaus,
  • eine lebendige Schulgemeinschaft mit gemeinsamen Festen und Aktivitäten,
  • eine engagierte Elternarbeit in den verschiedenen schulischen Gremien,
  • als Schule mit dem Gütesiegel „Hochbegabung“ und den Zertifikaten: Schule mit Schwerpunkt Musik sowie MINT fördern wir viele Talente,
  • Ganztagsschule mit Mensa und offenen Angeboten am Nachmittag,
  • Ruderverein und sportliche Aktivitäten am neuen Bootshaus des WG an der Fulda

Nach oben