Religion/Ethik

"Behandle andere so, wie Du von ihnen behandelt werden willst."

letzte Änderung am 16.03.2014

Dieser Regel, die seit Jahrhunderten in verschiedenen Formen sowohl in Philosophie als auch Theologie zu finden ist, nachzuspüren, soll dazu beitragen, unsere Schülerinnen und Schüler zu einem selbstverantworteten Leben zu befähigen.

Zu einem gelingenden Leben gehört aber nicht nur das Nachdenken über die Beziehungen zu anderen Menschen und das eigene Selbstverständnis, sondern auch das Nachdenken über die uns umgebende Welt und über die Geschichte unserer Wertvorstellungen.

Zum Bereich "Religion/ Ethik" gehören die Fächer:

Bedeutsam ist in diesen Fächern der Erwerb der Fähigkeit
  • zur persönlichen religiösen Orientierung sowie
  • zur ethischen Urteilsbildung und Handlungsfähigkeit.

Dabei ist die Handlungsfähigkeit neben der Fähigkeit etwa zur Analyse, Kommunikation und Kritik eine wichtige Kompetenz, die in Verbindung mit den Inhalten der Fächer kontinuierlich aufgebaut werden soll.