Freizeitrudern beim RVWG

letzte Änderung am 19.06.2015

Ein wichtiges Element in unserem Angebot ist das Freizeitrudern, auch Breitensport genannt - schließlich will nicht jedes Kinder oder jeder Jugendliche nach der Ausbildung in den Rennsportbereich. Daher bieten wir seit Jahren einen speziellen Termin für den Freizeitbereich an, der ebenfalls von einem Übungsleiter geleitet wird. Dieser kann, wenn die Ruderer das möchten, die Ausbildung übernehmen, sodass auch hier die individuelle Technik verbessert werden kann. Neben dem Rudern spielen auch andere Aktivitäten eine Rolle. Im Winter wird ein gemischtes Hallentraining und ein Lauftermin angeboten. Im Sommer kann bei Interesse eine Wanderfahrt und im Frühjahr eine Skilanglauf-Freizeit angeboten werden.